Wettseiten ++ Infos ++ Alle Bahn Termine Ländliche Bahn Termine Trab Bahnen Galopp Bahnen Links
Startseite Wettseiten ++ Infos ++ Alle Bahn Termine Galopp Club Süddeutschland e.V.

Wettseiten ++ Infos ++ Alle Bahn Termine


trotto.de pferdewetten.de oneXtwo.de Bet3000 lucky-million.de sportwetten.de Infos zu Wetten beim Galopprennen Rennbahnlandkarte Galopp Club Süddeutschland e.V. HVT TRAB inside Trab aktuell

Impressum

Galopp Club Süddeutschland


Der Galopp Club Süddeutschland e.V. öffnet Ihnen die Türen zu einer der schönsten und spektakulärsten Sportarten der Welt. Stehen Sie als Besitzer im Führung, wenn Ihr Pferd dem Publikum präsentiert wird, feuern Sie es an, wenn es auf der Zielgeraden um den Sieg kämpft.

Das Gefühl ist unvergleichlich und kann beim GCS nicht erst nach großen Investitionen, sondern bereits für einen erschwinglichen Betrag erlebt werden.

2017 feierte der Galopp Club Süddeutschland e.V. sein zehnjähriges Jubiläum.
In dieser Zeit gelangen 24 Siegen im In- und Ausland und eine Gewinnsumme von über 100.000 Euro, womit der GCS einer der erfolgreichsten Galopp Clubs in Deutschland ist.

Der bisher sportlich größte Erfolg gelang mit Sentimento in Bad Harzburg, als das Club-Pferd einen Ausgleich II gewann.
In der vergangenen Saison startete der drei-jährige Hengst Naledi sogar im Österreichischem Derby und endete in den Geldrängen. Von ihm erwarten sich die zahlreichen Mitglieder für 2018 weitere Steigerung und vielleicht die Ablösung von Sentimento als erfolgreichstes Club-Pferd.
Die Pferde des GCS werden in Süddeutschland, Iffezheim und München, trainiert.

Aus der Region kommen die meisten Mitglieder, aber auch Rennsportfreunde aus Dresden, Frankfurt, Hamburg und Köln, sowie Österreich und der Schweiz begeistern sich für die Club Idee.

Doch nicht nur der Rennstall macht eine Mitgliedschaft interessant. Regelmä-ßige Veranstaltungen wie Gesprächsrunden mit den Aktiven, Rennstall- und Gestütsbesuche, sowie Club-Reisen – 2018 z.B. nach Newmarket in England - verbinden Geselligkeit, Rennsport und Kultur.


Mehr Informationen im Internet unter:

http://www.galoppclubsued.de/